Kurzfristige Arbeitseinsätze, Veranstaltungen benachbarter NABU

Ortsgruppen und sonstige Neuigkeiten.

Wir suchen ständig Menschen die uns bei unserer Arbeit ehrenamtlich

unterstützen. Wenn Sie Lust und Zeit haben mit uns für die Natur

anzupacken, melden Sie sich bei uns.

 

Schmetterlingsführung findet statt

 

 

 

Die für Sonntag, 27. Juni vorgesehene Schmetterlingsführung kann aufgrund der positiven Entwicklung der Coronapandemie wie geplant stattfinden. Auch wenn bei uns die Anzahl der Falter und die Artenvielfalt noch nicht so groß ist, kann man auf den Trockenrasen und den Wachholderheiden der Alb außer den auch bei uns vorkommenden Arten einige seltenere Arten beobachten sog. Spezialisten. So starten wir diesmal im Lautertal. Besonders in kleinräumig strukturierten Lebensräumen lebt eine große Artenvielfalt. In Mitteleuropa gibt es immerhin 3000 Arten. Schmetterlinge sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Lebens-räume. Die Führung wird Jürgen Roitsch, ein anerkannter Spezialist für Tagfalter übernehmen.

 

Nun hoffen wir noch auf einen schönen Sommertag um die Führung genießen zu können.  Wir werden hoffentlich so manchen neuen Falter mit Namen kennen lernen.

Da  Schmetterlinge die Wärme und vor allem Sonne lieben ist der Treffpunkt erst um

11.00 Uhr auf dem Gomaringer LIDL-Parkplatz beim Bäcker. Vesper und Getränke nicht vergessen. Ein kleines Fernglas für den Nahbereich ist hilfreich. Bitte eine Maske mitnehmen. Nach Abschluss der Führung ist event. noch die Einkehr in einem Biergarten möglich. Bei Regen oder starker Bewölkung  fällt die Führung aus. Der Vorstand